Zusätzliches Programm

Unter folgendem Link finden Sie unseren aktuellen Programmflyer:

Programmflyer Gaisenhaus Stand Juni 2019

Die regelmäßigen Angebote finden Sie unter Unsere regelmäßigen Angebote

Die kleinen Musikmäuse – ein Musikangebot für Babys von 4 – 12 Monaten
6 x donnerstags von 15:00 – 15:35 Uhr

Bei diesem Angebot können die Babys Musik spielerisch erleben und erforschen. In Begleitung eines Elternteils wird zusammen Musik gehört, gesungen und einfache Instrumente wie Rasseln und Glöckchen werden ausprobiert und erforscht. Anhand von Fingerspielen, Kniereitern und Kinderliedern lernen die Babys erste Melodien und Rhythmen kennen, erleben einfache Bewegungen und Spielereien dazu und können ihre eigene Stimme entdecken und ausprobieren. Dies macht den Babys viel Spaß und fördert neben den musischen Fähigkeiten auch die Sprachentwicklung, sowie die motorischen Fähigkeiten, die Konzentration und die Kreativität.

Wann: 6 x donnerstags von 15:00 bis 15:35 Uhr
Start: Donnerstag 10. Oktober 2019
Termine: 10.10.19, 17.10.19, 24.10.19, 7.11.19, 14.11.19, 21.11.19
Wo: Hornbergstr. 107
Kosten: 45,00 Euro für 6 Termine
Kursleitung: Stella Sparr, Kindheitspädagogin
Anmeldung: Per E-Mail an leitung@gaisenhaus.de bis zum 06.10.19 möglich.

Link zum Plakat: Plakat Musikmäuse Gaisenhaus

toys-2161403_960_720

 

Die kleinen Tanzbären – ein Musikangebot für 1 – 2-jährige Kleinkinder
6 x freitags von 16:30 – 17:15 Uhr

Bei diesem Angebot können die Kleinkinder Musik spielerisch erleben und erforschen. In Begleitung eines Elternteils wird zusammen Musik gehört, gesungen und einfache Instrumente wie Rasseln, Klangstäbe, Trommeln und Xylophone werden ausprobiert und erforscht. Anhand von Fingerspielen, Kniereitern und Kinderliedern lernen die Kinder erste Melodien und Rhythmen kennen. Sie erleben einfache Bewegungsabläufe und Spielereien dazu und können ihre eigene Stimme entdecken und erstes Singen ausprobieren. Dies macht den Kindern viel Spaß und fördert neben den musischen Fähigkeiten auch die Sprachentwicklung, sowie die motorischen Fähigkeiten, die Konzentration und die Kreativität.

Wann: 6 x freitags von 16:30 bis 17:15 Uhr
Start: Freitag 11. Oktober 2019
Termine: 11.10.19, 18.10.19, 25.10.19, 8.11.19, 15.11.19, 22.11.19
Wo: Hornbergstr. 107
Kosten: 45,00 Euro für 6 Termine
Kursleitung: Stella Sparr, Kindheitspädagogin
Anmeldung: Per E-Mail an leitung@gaisenhaus.de bis zum 06.10.19 möglich.

Link zum Plakat: Plakat Tanzbären Gaisenhaus

instrument-2010525_960_720

 

Die kleinen Stadtmusikanten – ein Musikangebot für 3 – 4-jährige Kinder
6 x freitags von 15:30 – 16:15 Uhr

Bei diesem Angebot können die Kinder spielerisch Musik erleben und erforschen. Unter Anleitung der Kursleiterin (Eltern sind wenn möglich nicht anwesend) wird zusammen Musik gehört, gesungen und gemacht. Verschiedene Instrumente wie Rasseln, Triangeln, Trommeln und Xylophone werden ausprobiert und erforscht. Anhand von Finger-spielen und Kinderliedern lernen die Kinder verschiedene Melodien und Rhythmen kennen und lernen auch Texte auswendig zu singen. Es werden einfache Bewegungsabläufe und Tänze passend zu den Liedern erlernt und einfache Instrumente wie Rasseln dazu gespielt. Dies macht den Kindern viel Spaß und fördert neben den musischen Fähigkeiten auch die Sprachentwicklung, sowie die motorischen Fähigkeiten, die Konzentration und die Kreativität.

Wann: 6 x freitags von 15:30 bis 16:15 Uhr
Start: Freitag 11. Oktober 2019
Termine: 11.10.19, 18.10.19, 25.10.19, 8.11.19, 15.11.19, 22.11.19
Wo: Hornbergstr. 107
Kosten: 45,00 Euro für 6 Termine
Kursleitung: Stella Sparr, Kindheitspädagogin
Anmeldung: Per E-Mail an leitung@gaisenhaus.de bis zum 06.10.19 möglich.

Link zum Plakat: Plakat Stadtmusikanten Gaisenhaus

music-2148627_960_720

 

Entspann Dich mal – neues Kursangebot für Kinder von 5 – 12 Jahren
10 x donnerstags von 17:15 bis 18:00 Uhr

Kinder sind von Natur aus neugierig, haben Lust sich zu bewegen und freuen sich, wenn sie ihre Phantasie ausleben können. Durch Schulstress, soziale und persönliche Konflikte als auch mediale Reizüberflutung wird auch bei Kindern Stress ausgelöst, welcher sich wiederum auf die Konzentrationsfähigkeit und    die innere Zufriedenheit auswirkt. Mit „Entspann dich mal“ möchte ich mit den Kindern gemeinsam eine Zeit zum Durchatmen und Wohlfühlen schaffen.   Durch Elemente der progressiven Muskelentspannung, Yoga und Autogenes Training werden wir mit Phantasiereisen, Bewegungsgeschichten und Sinnesübungen den Stress aus dem Alltag loslassen. Es geht darum, ein Gefühl für die persönliche innere Ruhe und ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln.    Ziel ist es, junge Persönlichkeiten zu stärken und den Aufgaben des Alltags mit Zielstrebigkeit und Freude entgegen zu sehen. Denn nach einem erholsamen Entspannungsspaziergang ist der Kopf wieder frei für neue Aufgaben und Erlebnisse.

Der Kurs baut sich in 10 Einheiten auf und beginnt mit einer Stunde für Kinder und Eltern zum kennen lernen.

Wann: insgesamt 10 Termine jeweils donnerstags von 17:15 – 18:00 Uhr
Beginn: sobald mindestens 4 Anmeldungen vorliegen
Kosten: 90,00 €
Infos und Anmeldung: Katharina Ockert, Tel. 0711-9123 5427,
E-Mail: leitung@gaisenhaus.de

Link zum Plakat: Plakat Entspann Dich mal

Entspann dich mal

Mami bleibt fit – Tanz und Fitness für Mamas  – wieder ab November im Programm
4 Termine jeweils donnerstags von 16:15 – 17:00 Uhr
Das Fitnesstraining ist eine Mischung aus Aerobic und lateinamerikanischen Tanzelementen. Es ist speziell  für Mamas gedacht, um nach der Babypause wieder in Schwung zu kommen und die durch die Schwangerschaft entstandenen Extrakilos wieder loszuwerden. Unsere  Trainerin Carmen Jimenez ist eine gebürtige Latina und wird uns mit ihrem sonnigen Gemüt und heißen Rhythmen viel Spaß beim Tanzen bereiten und unsere Kilos zum Purzeln bringen. Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren können mitgebracht werden. Auch Frauen ohne Kinder sind willkommen.

Dieser Kurs ist neu im Programm. Bei ausreichend Interesse bieten wir gerne ab September einen langfristigen Kurs an.   

Infos und Anmeldung bei: Katharina Ockert, Tel. 0711-9123 5427, E-Mail: leitung@gaisenhaus.de
Kosten: 33 Euro
Termine: 4 x donnerstags: DO 14.11.19, DO 21.11.19, DO 28.11.19, DO 05.12.19
Uhrzeit: jeweils von 16.15 bis 17.00 Uhr

Link zum Plakat: Plakat Mami bleibt fit

zumba-2382200_960_720

Latin Dance – Tanz und Fitness für Erwachsene – dienstags von 18:30 bis 19:15 Uhr

Beginn ab 12.11.2019.

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen verschiedener lateinamerikanischer Tänze. Der Fokus liegt dabei auf Salsa. Unsere  Trainerin Carmen Jimenez ist eine gebürtige Latina und wird uns mit ihrem sonnigen Gemüt und heißen Rhythmen viel Spaß beim Tanzen bereiten und unsere Körper in Schwung bringen. Der Kurs ist nicht nur für Mamas des Familienzentrums gedacht, sondern für alle Personen ab 15 Jahren offen. Sie können Sich alleine oder als Paar anmelden.

Dieser Kurs ist neu im Programm. Bei ausreichend Interesse bieten wir gerne ab September einen langfristigen Kurs an.   

Infos und Anmeldung bei: Katharina Ockert, Tel. 0711-9123 5427,
E-Mail: leitung@gaisenhaus.de
Kosten: 33 Euro
Termine: 4 x dienstags: Di 12.11.19, Di 19.11.19, Di 26.11.19, Di 03.12.19
Uhrzeit:
jeweils von 18:30 – 19:15 Uhr

Link zum Plakat: Plakat Latin Dance

rumba-dance-3713267_960_720

Babybrunch im Gaisenhaus – Start am Freitag 22.02.2019
für Eltern mit Babys oder Kleinkind bis zu 2 Jahren

14-tägig freitags in den geraden Wochen von 9:00 – 12:00 Uhr 
Vom 22.02.2019 bis zum 18.10.2019* bieten wir 14-tägig ein Babybrunch im Gaisenhaus an. Immer freitags in den geraden Wochen ist unser reichhaltiges Buffet geöffnet, an dem sich frisch gebackene Eltern ganz in Ruhe mal so richtig satt essen können, während ihr Baby in der betreuten Spielecke spielen kann. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee können sich die Eltern über ihre neue Rolle und Aufgaben als Eltern miteinander unterhalten und Tipps und Tricks für die alltäglichen Herausforderungen der Säuglingspflege und Kindererziehung austauschen. In jedem Treffen wird es zwischendurch von einer Pädagogin oder anderen geladenen Referenten einen kurzen Input zu einem bestimmten Thema rund ums Baby geben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber zur Planung des Buffets hilfreich.
Infos und Anmeldung: Katharina Ockert, Tel. 0711 9123 5427, E-Mail: leitung@gaisenhaus.de

*am 19.04.19 und 09.08.19 entfällt das Babybrunch aufgrund von Ferien.

Link zum Plakat: plakat babybrunch

breakfast-1398259_960_720

Vorschau auf unser Programm vom Babybrunch:

  • 08.03.2019: Weltfrauentag: Wie geht es Müttern heute? Gespräch mit Brigitte Lösch, Mitglied des Landtages Baden-Württemberg als Abgeordnete der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, zur Situation der Mütter in Stuttgart. Hier haben Sie die Möglichkeit Frau Lösch als Vertreterin der Politik, mitzuteilen, was die Politik für Mütter bzw. Familien noch tun sollte.
  • 22.03.2019: Die motorische Entwicklung von Kleinkindern. Input von Christiane Schomburg.
  • 05.04.2019: Windelfreie Erziehung. Joana Gomez, 2-fache Mutter, erzählt uns von ihren Erfahrungen mit Stoffwindeln und vom „Abhalten“ bei Babys.
  • 03.05.2019: Musikgarten mit Christiane Schomburg. Gemeinsam lernen wir Kniereiter und Fingerspiele.
  • 17.05.2019: Spielentwicklung und Spielmaterial. Gertrud Ledar, Pädagogin, informiert über die Spielentwicklung von Babys und Kleinkindern und berät uns, welche Spielmaterialien für welches Alter am geeignetsten sind.
  • 31.05.2019: Sprachentwicklung. Christiane Schomburg informiert uns über die sprachliche Entwicklung von Kindern und wie man sie fördern kann.
  • 14.06.2019: Thema Babymassage: Anna Jauker, qualifizierte Kursleiterin für Babymassage berichtet uns von den positiven Auswirkungen der Babymassage.
  • 28.06.2019: Wie kann die Eingewöhnung gut gelingen? Alicia Snooks, Sozialpädagogin, Tagesmutter und über mehrere Jahre Leiterin einer Großtagespflege für Kinder von 0 – 3 Jahren, wird von ihren Erfahrungen in der Eingewöhnung von Kleinkindern berichten und Ihnen hilfreiche Tipps mit auf den Weg geben.
  • 12.07.2019: Offene Hebammensprechstunde: Hebamme Charlotte Gilbert kommt zu uns und beantwortet all Ihre Fragen rund um die Säuglingspflege und die Entwicklung von Babys im ersten Lebensjahr.
  • 26.07.2019: Arbeit und Kind: Wann und wie gelingt der Wiedereinstieg in den Beruf? Input und Austausch mit Christiane Schomburg
  • SOMMERPAUSE
  • 23.08.2919: Beziehungserfahrungen am Wickeltisch: Die Pädagogin Gertrud Ledar informiert, wie man die Beziehung zwischen Eltern und Kind am Wickeltisch erlebbar machen und vertiefen kann.
  • 06.09.2019: Das Konzept PEKiP: Was ist eigentlich PEKiP? Wer hat dieses pädagogische Konzept entwickelt und warum? Was ist dabei das Verständnis von Babys, was sind die Methoden und was die Ziele des Programms? Diese und weitere Fragen wird uns an diesem Tag Simone Dias beantworten. Sie ist Sozialpädagogin, qualifizierte PEKiP-Kursleiterin und hat selbst 2 Kinder.
  • 20.09.2019: Thema Hausapotheke: Was sollten Eltern zuhause parat haben, um sich im Notfall oder bei Erkrankungen gut um das Baby kümmern zu können? Frau Busch-Bauer vom Gesundheitsamt Stuttgart informiert.
  • 04.10.2019: Schlaf, Kindlein, schlaf… über das Einschlafen und Durchschlafen. Input und Austausch mit Christiane Schomburg
  • 18.10.2019: Eltern-Kind-Bindung: Gertrud Ledar, Pädagogin, berichtet über die Bindung zwischen Eltern und Kind und wie wichtig eine gute Bindung für die Entwicklung des Kindes ist.