Programm

Programmflyer Gaisenhaus Dez 2018

Regelmäßige Angebote und Blockkurse

Offener Treff – immer mittwochs von 13:00 bis 17:00 Uhr und donnerstags von 8:30 bis 12:30 Uhr
Der Offene Treff ist wie ein Café mit Spielecke. Hier sind Eltern UND Kinder willkommen Großeltern, Onkel und Tanten natürlich auch. Bei Kaffee, Tee, Saft, Brezeln und Kuchen können die Eltern entspannen und sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen, während ihre Kinder die Spielecke erkunden und neue Freundschaften mit anderen Kindern schließen. Der Offene Treff ist kostenlos und es ist keine Anmeldung notwendig. Ihr könnt kommen so oft und so lange Ihr Lust habt. Für die Lebensmittel fällt ein kleiner Unkostenbeitrag an, mit dem das Familienzentrum mitfinanziert wird. Geleitet wird der Offene Treff von Katharina Ockert und Christiane Schomburg. Über ehrenamtliche Mithelferinnen und Mithelfer würden wir uns freuen, um unsere Öffnungszeiten noch erweitern zu können.

IMAG6982

Weihnachtsfeier im Offenen Treff
Am Mittwoch 19.12.2018 von 13:00 bis 17:00 Uhr
Am 19.12. werden wir uns im Offenen Treff gemeinsam auf
Weihnachten einstimmen. Wir wollen miteinander Weihnachtslieder
singen und werden eine weihnachtliche Geschichte vorgelesen
bekommen. Mit Kinderpunsch und frisch gebackenen Waffeln machen
wir es uns im Familienzentrum kuschelig warm und lassen es uns gut
gehen. Gerne können Sie Plätzchen mitbringen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

christmas-cookies-2918172_960_720

Krabbelgruppe Sonnenkinder für Kinder im Alter von 5 – 12 Monaten – immer montags von 13.00 bis 14.30 Uhr
Die Krabbelgruppe trifft sich regelmäßig immer montags von 13.00 – 14.30 Uhr in den neuen Räumen in der Hornbergstr. 107. Sie wird für Eltern mit Kindern im Alter von 5 bis 12 Monaten bei Kursbeginn angeboten. Zusammen wird gespielt, gelacht und gesungen. Die Kinder können erste Kontakte zu anderen Kleinkindern knüpfen und die Eltern können sich miteinander über Fragen der Erziehung und Erfahrungen aus dem Familienalltag austauschen. Die Krabbelgruppe wird ehrenamtlich von Nicole Schatz geleitet. Die Krabbelgruppe ist kostenlos, jedoch ist eine Anmeldung und regelmäßiges Kommen erwünscht. (Aktuell sind alle Plätze belegt.)
Infos und Anmeldung: Katharina Ockert, Tel. 0711-9123 5427, E-Mail: leitung@gaisenhaus.de

baby-444950_960_720

Krabbelgruppe – immer montags von 10.00 bis 11.30 Uhr
Die Krabbelgruppe trifft sich regelmäßig immer montags von 10.00 – 11.30 Uhr in den neuen Räumen in der Hornbergstr. 107. Sie wird für Eltern mit Kindern ab dem Krabbelalter bis ca. 2,5 Jahre angeboten. Zusammen wird gespielt, gelacht und gesungen. Die Kinder können erste Kontakte zu anderen Kleinkindern knüpfen und die Eltern können sich miteinander über Fragen der Erziehung und Erfahrungen aus dem Familienalltag austauschen. Die Krabbelgruppe wird ehrenamtlich geleitet, zurzeit von Maike Stapf. Bei Ihr könnt Ihr nähere Infos erhalten und Euch für die Krabbelgruppe anmelden. Die Krabbelgruppe ist kostenlos, jedoch ist eine Anmeldung und regelmäßiges Kommen erwünscht.
Infos und Anmeldung: krabbelgruppe@gaisenhaus.de

IMAG7011

Minikindergarten – immer dienstags und mittwochs von 9:00 bis 12:00 Uhr
Im Minikindergarten werden bis zu 7 Kinder zwei Mal die Woche für je 3 Stunden  betreut. So haben die Eltern mal Zeit, in Ruhe einkaufen zu gehen, die Wohnung zu putzen, einen Kaffee trinken zu gehen oder sonstiges zu tun, was mit Kind nicht so einfach zu machen ist. Für die Kinder ist es eine tolle Möglichkeit, mit anderen Kindern ihres Alters in Kontakt zu kommen, gemeinsam zu spielen und das soziale Miteinander zu erproben. Zudem ist es eine gute Übung, mal eine Zeit lang ohne die Mama oder den Papa zurecht zu kommen und schon mal für den richtigen Kindergarten zu üben. Voraussetzung für die Aufnahme in den Minikindergarten ist, dass Ihr Kind mindestens 1 Jahr alt ist, schon gehen kann und vormittags nicht mehr schläft (da keine Schlafmöglichkeiten vor Ort vorhanden sind).

Aktuell wird der Minikindergarten von Katharina Ockert und Annette Fiedeler geleitet und findet in der Hornbergstr. 107 statt. Ein Block besteht aus 10 Wochen. Bei freien Plätzen ist ein Einstieg jederzeit möglich. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Kosten: 80,00 € bei Besuch des Minikindergartens 1 x wöchentlich
Bzw. 120,00 € bei Besuch des Minikindergartens 2 x wöchentlich.
Infos und Anmeldung:
Katharina Ockert, Tel. 0711-9123 5427, E-Mail: leitung@gaisenhaus.de

IMAG7129

Chor „Stimma Dizza“– immer montags von 20:00 bis 22:00 Uhr
„Stimma Dizza“ ist ein Chor für musikbegeisterte Mütter, mit einem breiten Repertoire an unterschiedlichen Liedern. Er findet immer montags von 20:00 bis 22:00 Uhr im Gemeindesaal unter der Gaisburger Kirche, in der Faberstr. 17, statt. Ein Block besteht aus 10 Terminen und kostet 25 €. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Neue Sängerinnen sind immer willkommen!
Infos und Anmeldung:
Anna Lind-Neider, Tel. 0711-4890 7117

Babymassagekurs für Babys von 2 – 6 Monaten 

5-wöchiger Block – Beginn ab Freitag 18. Januar 2019

„Ein Kind mit Berührung zu füttern, seine Haut und seinen Rücken nähren, ist ebenso wichtig, wie seinen Magen zu füllen!“
Frédérick Leboyer, ein französischer Arzt, ist nach Indien gereist und hat dort entdeckt, dass die Frauen aus den Slums ihre Babys massieren. Beeindruckt hat er die Babymassage nach Europa gebracht.

Dieser Kurs bietet die Zeit, sich völlig auf Ihr Baby zu konzentrieren und ihm Liebe und Respekt zu schenken. Es geht vor allem darum, dass Ihr Baby sich selbst „wahrnimmt“. Die Babymassage kann zudem helfen, die Fähigkeit zur Selbstregulation zu fördern und Blähungen/Koliken zu lindern.

Wann: immer freitags von 9:45 – 11:00 Uhr
Termine: 18.01.19 / 25.01.19 / 1.02.19 / 8.2.19 / 15.2.19                                                        Kosten: 75,00 €                                                                                                                                    Infos und Anmeldung: Katharina Ockert, Tel. 0711-9123 5427,                                                E-Mail: leitung@gaisenhaus.de

Babymassage

Einzelveranstaltungen

Hurra, ich lerne häkeln!
3-tägiger Kurs in den Faschingsferien für Kinder/Anfänger ab 7 Jahren

Von Montag 4.3.19 bis Mittwoch 6.3.19 jeweils von 10:00 – 12:30 Uhr
Häkeln ist eine tolle Sache! Es ist schnell erlernbar und man kann viele schöne Dinge mit einfachsten Materialien herstellen. Alles was man benötigt ist eine Häkelnadel, ein bisschen Garn, eine Schere und eine Stopfnadel und schon kann es losgehen. Luftmaschen, feste Maschen, Stäbchen und Kettmaschen, mehr braucht es nicht um ein Körbchen, Täschchen, einen Schlüsselanhänger, ein Armband, Pulswärmer, eine Mütze oder andere nützliche Dinge entstehen zu lassen. Der Kurs wird von Ines Hellmann geleitet. Unter www.facebook.com/ines.playshops.meditation könnt Ihr Euch auch Fotos dazu anschauen. Probegarn ist im Kurs vorhanden, der Unkostenbeitrag dafür liegt bei ca. 2-3 €.
Infos und Anmeldung:
Katharina Ockert, Tel. 0711-9123 5427, E-Mail: leitung@gaisenhaus.de

13226820_528959647290172_422027848102584622_n

Elternbildungsangebote

in Planung

Mutter-Kind-Angebote
in Planung
Vater-Kind-Angebote
in Planung