Elternbildungsangebote

Das Stadtteil- und Familienzentrum Gaisenhaus bietet in nächster Zeit folgende Bildungsangebote für Eltern und sonstige Interessierte an:

 

Grenzen setzen in der Erziehung:

Wann: Freitag 12.07.2019 von 16:00 – 17:30 Uhr
Wo: Hornbergstr. 107
Kosten:
kostenlos
Referentin: Frau Süngeli-Uzun vom Elternseminar Stuttgart

Inhalt:
Grenzen wirken beschränkend und einengend auf uns. Kindern geben sie jedoch Sicherheit, Klarheit und Orientierung. Also wie viele Grenzen und wie viele Freiheiten sollte man als Eltern seinen  Kindern geben? Dürfen die Kinder selbst entscheiden, was sie essen und was sie anziehen wollen? Wer entscheidet, wann ins Bett gegangen wird? Ab welchem Alter können Kinder überhaupt für sich selbst entscheiden? In dieser Veranstaltung wird Frau Süngerli-Uzun, Sozialpädagogin vom Elternseminar Stuttgart, einen Input über die Grenzen und Freiheiten in der Erziehung geben und anschließend mit Ihnen ins Gespräch kommen. Eingeladen sind alle werdenden Eltern und alle Eltern von Kindern im Alter von 0 – 10 Jahren.

Anmeldung: Per E-Mail an leitung@gaisenhaus.de bis zum 05.07.2019 möglich (mind. 8 Teilnehmende)

joy-1740311_960_720

Link zum Plakat: Plakat Seminar Grenzen Gaisenhaus

 

STEP Elterntraining – Ein systemisches Training für Eltern von Kindern im Alter von 0 – 12 Jahren:

Wann: 10 Termine vom 11.07.19 – 07.11.19 immer donnerstags von 19:30 – 21:30 Uhr
Wo: Hornbergstr. 107
Kosten:
Einzelpersonen kosten 210 € incl. Buch, Getränke und Snacks an den jeweiligen Abenden, Ehepaare kosten 340€ incl. 1 Buch, Getränke und Snacks
Referentin: Jutta Luginsland

Inhalt:

STEP ist ein effizientes, auf demokratischen Prinzipien basierendes, nachhaltig wirksames Trainingsprogramm, bei dem die Individualität des Kindes und die Wertvorstellungen der jeweiligen Familie berücksichtigt werden.

Im Laufe eines STEP Elternkurses setzen sich die Teilnehmer/innen mit ihrer Rolle als Eltern und ihren Erziehungszielen auseinander. Sie lernen, ihren Aufgaben bei der Erziehung ihrer Kinder – „Anerkennung, Anregung und Anleitung“ (Zitat Prof. Hurrelmann) zu geben – gerecht zu werden, indem sie den Kindern altersgemäß Freiräume gewähren, gleichzeitig Vorbild sind, sowie Halt und Orientierung geben.

Schritt für Schritt erfahren die Teilnehmer/innen die Prinzipien des STEP Konzepts, sie üben in Rollenspielen die STEP Fertigkeiten (Verhalten und Haltung) anzuwenden, um sie dann im Alltag umzusetzen. Sie lernen, ihre eigenen Ressourcen und Kompetenzen zu nutzen und reflektieren darüber.

STEP gibt Eltern einen „roten Faden“ an die Hand, um im Alltag individuelle Lösungen – passend für die jeweilige Familie, das jeweilige Kind und die jeweilige Situation – zu finden.

Mehr Infos zu STEP Elternkursen finden Sie unter:

https://www.instep-online.de/eltern_grosseltern/elternkurse/index.php

Infos und Anmeldung: online unter: https://www.instep-online.de/kursanmeldung/10917/index.php oder per E-Mail an jutta.luginsland@instep-online.de

Termine: 11.7., 18.7., 25.7., 12.9., 19.9., 26.9., 10.10., 17.10., 24.10., 7.11.

Kosten: Einzelpersonen kosten 210 € incl. Buch, Getränke und Snacks   an den jeweiligen Abenden, Ehepaare kosten 340€ incl. 1 Buch und Snacks

Ort: Familienzentrum Gaisenhaus, Hornbergstr. 107, 70186 Stuttgart

people-3996565_960_720

Link zum Plakat: Plakat STEP Gaisenhaus

Weitere Elternbildungsangebote sind in Planung…